Der Verein

Als Residenzstadt der Hohenzollern, die Potsdam durch alle Jahrhunderte stadtbildprägend gestalteten, war unsere Stadt auch in der Kaiserzeit ein beliebtes Ziel für zahlreiche Gäste aus aller Welt: „Für die Bewältigung des Massenansturms wurden neue Strukturen geschaffen. Bei der Stadtverwaltung war für den Fremdenverkehr das Verkehrsamt zuständig, das eng mit dem schon 1893 gegründeten Verkehrsverein zusammenarbeitete. […] Dem Verkehrsverein oblag die Ausbildung der Fremdenführer (1938 15 hauptberufliche und ca. 86 Hilfsfremdenführer), die auf Grundlage einer strengen Zulassungsordnung ausgesucht wurden.“ (Quelle: Potsdam-Lexikon, Verlag für Berlin-Brandenburg 1. November 2010, Thomas Wernicke, Jutta Götzmann, Kurt Winkler; S. 164)

Der heutige Zusammenschluss der Potsdamer Gästeführer kann auf eine über 20-jährige Erfolgsgeschichte zurück blicken. Die Gründungsversammlung des Potsdam Guide e.V. fand am 20.10.1997 statt, der Verein wurde am 20.04.1998 durch das Amtsgericht Potsdam in das Vereinsregister aufgenommen.

  Wir sind Mitglied im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V. (BVGD), dem Dachverband der Gästeführerorganisationen in Deutschland mit ca. 6.600 Gästeführern aus 220 deutschen Städten und Regionen.

Um stets auf dem neuesten Stand zu sein bieten wir für unsere Mitglieder jeden Monat zahlreiche Weiterbildungen an: Vorträge, Rundgänge, Museumsführungen und Besichtigungen etablierter und neu eröffneter Einrichtungen gehören zum Programm. Jedes Jahr finden Tagesfahrten und mehrtägige Studienfahrten statt. Dabei pflegen wird den Kontakt zu GästeführerkollegINNen in anderen Städten und Regionen im In- und Ausland.

Jedes Jahr im Februar nehmen Mitglieder von Potsdam Guide am internationalen Weltgästeführertag teil, an dem wir für Sie kostenfrei Rundgänge zu ausgewählten Themen in Potsdam und Umgebung anbieten.

2010 initiierte unser Verein den „Brandenburger Gästeführertag“. Er findet seitdem jährlich statt und gilt mit seinen Werkstattgesprächen und thematischen Vorträgen zudem als überregionale Kontakt- und Informationsbörse der Gästeführer im Land Brandenburg.

Vom 28. Februar bis zum 04. März 2018 fanden in Potsdam die 23. Jahreshauptversammlung des BVGD und der 3. Deutsche Gästeführertag statt. Der Potsdam Guide e.V. hat an den Veranstaltungstagen ca. 350 Gäste, darunter Gästeführer, Touristiker, touristische Leistungsträger, Veranstalter und Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet sowie dem deutschsprachigen Ausland, in Potsdam empfangen und die Veranstaltungen des BVGD mit einem Rahmenprogramm an Führungen, Stadtrundgängen, Rundfahrten, Museumsbesuchen u.v.m. begleitet. Weitere Infos zum Gästeführertag finden Sie hier.